Inhalt
Mehr Informationen
Schritt 4/5

Wir verrechnen: € 49.- (inkl. 20% Mwst.)

Im Falle der positiven Erledigung wird durch die Luftfahrtbehörde eine Betriebsbewilligung gemäss §24f Abs. 3 LFG bedingt, befristet bzw. mit Auflagen erteilt, soweit dies im Interesse der Sicherheit der Luftfahrt erforderlich ist. Eine Liste der erteilten Bewilligungen mit Detail zu Betreiber, uLFZ, Einsatzgebiet sowie Befristung der Bewilligung wird auf der Homepage der Luftfahrtbehörde veröffentlicht.

Die Gebühren für das Bewilligungsverfahren werden gemäss ACGV direkt von der Luftfahrtbehörde an Sie verrechnet und betragen mindestens Euro 318,96.-

Zusätzlich erhalten Sie einen Online-Zugang zu Ihrem persönlichen Drohnen-Logbuch und unseren Newsletter.




Gebührenübersicht für unbemannte Luftfahrzeuge für die Bewilligung bei der Austro Control GmbH

Austro Control-Gebührenverordnung (ACGV)
BGBl. Nr. 2/1994 idF BGBl. II. Nr. 210/2015 Gebührengesetz 1957 (GebG), BGBl. Nr. 267/1957 idgF.

Siehe: http://www.austrocontrol.at/jart/prj3/austro_control/data/uploads/PPS/DC_LFA_PPS_013.pdf